neuer XCO Kurs September

ES GEHT WIEDER LOS!

Die Wasenäckerhalle macht auf und wir starten unter Einhaltung der Vorgaben und Richtlinien wieder mit vielen unserer Sportangebote. In der Woche nach den Pfingstferien geht es los – Näheres zu den Gruppen die wieder starten auf der Homepage des SV Oberjesingen im Bereich Freizeitsport, oder hinter diesem LINK.

Bitte beachtet auch die folgenden Dokumente zu den Regeln für einen reibungslosen Ablauf. Solltet Ihr wieder am Training teilnehmen, sind die von der Stadt Herrenberg aufgestellten Regeln unbedingt zu beachten:

Teilnehmerliste für die Nutzung städtischer Sportanlagen und Sportstätten

Betrieb von Sportstätten-Corona

Benennung und VerpflichtungHbg

Homepage Info FZS_v01

14. Darmsheimer FrauenSonnwendLauf 2018

Am 07.Juli war es wieder soweit : der traditionelle FrauenSonnwendLauf fand unter reger Beteiligung in statt.

Insgesamt hatten 147 Läuferinnen und 61 Walkerinnen teilgenommen.

11 Teilnehmerinnen haben diesmal den SVO vertreten : 4 Jogger und 7 Walker. 

Unter dem Gruppennamen „Die Vitamin Bomben„, zusammen mit unseren neon-orangefarbenen

T-Shirts waren wir, wie letztes Jahr, wieder der Knaller !

Unsere Ergebnisse : 

8Km. Lauf

Claudia Immenschuh 4.Platz W50 0:44:05

Karin Schmid 9.Platz W50 0:46:50

Saquina Guivala 8.Platz F 0:46:55

Anna-Maria Volk 1.Platz W75 0:54:40

 8Km. Walking (nach Zeit)

 Melanie Schauperl 1:04:51h

Andrea Fiedel 1:08:23h

Jennifer Hopp 1:08:23h

Andrea Horntrich 1:08:25h

Kerstin Goischke 1:14:03h

Marlene Edinger 1:16:14h

Anna Adensam 1:16:14h

Wir waren eine tolle Truppe bei einer gelungenen Veranstaltung!

Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen !

Super Leistung !

 

SV Oberjesingen – Fußball-Jugend & Freizeitsport Hand in Hand zum Vereinsrekord

Vermutlich wird es nicht ganz für das Guinness Buch der Rekorde gereicht haben, aber ein neuer Vereinsrekord wurde diesen Freitag auf jeden Fall aufgestellt, als weit über 40 Kids aus der SVO Fußball-Jugend zeitgleich im Rahmen des Rundenabschlusses der E-/F-Jugend die Prüfungen für das Sportabzeichen absolvierten. Ermöglicht wurde dies durch die tolle Zusammenarbeit der beiden größten Abteilungen (Fußball & Freizeitsport) des SV Oberjesingen. Das Prüferteam des Freizeitsports um Olli, Viola, Nannette, Ralf, Leonie & Co leistete dabei ganze Arbeit die 6- bis 11-Jahrigen Fußballkinder bestens durch die Prüfungen (Sprint, Drehwurf, Weitwurf) zu begleiten. Die Ergebnisse der Kids konnte sich an dem Abend mehr als sehen lassen und alle waren sich am Ende einig, daß es nächstes Jahr auf jeden Fall eine Wiederholung geben soll.

Parallel zum Sportabtzeichen probierten sich die Jüngsten der Fußball-Kids (5 Jahre und Jünger) an einem tollen Fußball-Parcours und konnten hier zeigen, was sie in den letzten Wochen und Monaten gelernt haben.

Im Anschluß wurde dann noch gemeinsam rund um das Rondell gefeiert. Die mitgebrachten Steaks, Rote etc. wurden auf den Grill gelegt und vom tollen Salat-Buffet gekostet. Auch der anschließende  kurze Regenschauer konnte allen an diesem Abend nicht die gute Laune verderben. Kurzerhand wurde die Übergabe der Abschlußgeschenke der Kids (eine tolle Weste in den Farben des SVO) in den Jugendraum verlagert. In diesem Rahmen wurden dann auch Dieter Riehm, Rolf Osterlen und Kevin Progscha gebührend verabschiedet. Dieter Riehm war insgesamt ein Vierteljahrhundert beim SVO als Trainer tätig und auch Rolf Osterlen kann auf 20 Jahre Trainertätigkeit zurückblicken. Allen drei an dieser Stelle noch mal ein großes und herzliches Dankeschön für Ihren Einsatz für die Fußball-Jugend in Oberjesingen.

Nachdem der Regen dann rechtzeitig weitergezogen war, konnten wir den Abend noch gemütlich bei Lagerfeuer und Stockbrot ausklingen lassen.

Das nächste Highlight der Fußballjugend steht noch im Juli an. Dann findet vom 26. bis 28. Juli das traditionelle Soccer-Camp in Oberjesingen statt.

Und für all diejenigen, die jetzt auch Lust und Interesse an der Durchführung des Sportabzeichens bekommen haben, die können zu den bekannten Terminen (immer montags 18 Uhr) auf die Außenanlage der Schulsporthalle in Kuppingen kommen. Neben dem „normalen“ Sportabzeichen kann dort auch das Familiensportabzeichen erlangt werden. Und wer weiß, vielleicht gibt es dann dieses Jahr noch einen weiteren Rekord bzgl. der Anzahl der verliehenen Sportabzeichen……