Die Freizeit-Volleyballer sind mit über 40 Mitgliedern eine kleine aber sehr aktive Abteilung des SV Oberjesingen 1932 e. V.

Rund 70% der Mitglieder sind aktiv beim Training dabei. Die Abteilung Volleyball besteht seit Herbst 1976. Wir  haben  es uns zur Aufgabe gemacht, im Freizeitsportbereich Trainings- und Spielmöglichkeiten zu schaffen und somit den Volleyballsport für Jung und Alt zu fördern. Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es im Laufe des Jahres auch ein paar gesellige Ereignisse.

Pritschen, baggern und schmettern, Volleyball für jederman als Freizeitsport; das ist unser Leitmotiv.

Ob „jung“ oder „alt“, „männlich“ oder „weiblich“, wir sind eine gemischte Freizeitgruppe.

Da gibt es natürlich ein breites Feld von „Können“ und „Motivation“.

Aber genau diese Bandbreite der Fähigkeiten hat uns zu einer Gemeinschaft zusammengeführt. Volleyball ist ein Mannschaftssport!

Pritschen, baggern, schmettern und natürlich übers Netz, bei entsprechendem Stellungsspiel und dann den Punkt gewinnen, dass üben wir immer dienstags in der Sporthalle der Grund- und Hauptschule Kuppingen. Das Training gestalten zwei Übungsleiter.

Eine Grillparty, Wandern oder Skifahren sind zum Beispiel nur ein paar Freizeitaktivitäten die über das Jahr verteilt mal mit, mal ohne Anhang durchgeführt werden.

Trainingszeiten

Unsere Trainingszeiten sind immer dienstags, von 20:00 bis 22:00 Uhr, in der Sporthalle der Karl-Kühnle-Grundschule Herrenberg-Kuppingen.

Ausnahme: In den Schulferien ist die Halle geschlossen!

Weitere Informationen

Aktivitäten

Training, Frezeitrunde, Turniere und Geselliges

Ansprechpartner

Abteilungsleiter, Stellvertretender Abtl., Freizeitrunde & Turniere