Nicole Renz und Birgit Schneider bringen die Vorschulkinder in Schwung. Mit einem Aufwärmspiel wie „Wer hat Angst vorm weißen Hai“ oder „Feuer Wasser Sturm“ beginnt die Stunde.
Im Hauptteil werden, neben den bei allen Kindern beliebten Ringen und Tauschaukeln, zu den verschiedenen Jahreszeiten Themen in Form von Bewegungslandschaften aufgebaut. Während der Osterzeit helfen die Kinder dem Osterhasen, über Hindernisse, die Eier in die Nester zu verteilen. Den See oder Fluss trockenen Fußes zu überqueren gilt es im Sommer. Im Herbst und Winter gilt es Berge zu erklimmen, Höhlen zu erforschen oder den Waldtieren bei der Futtersuche zu helfen.
Die Themenstunden bieten eine gute Möglichkeit ohne Leistungsdruck, dafür aber mit sehr viel Spaß und großer Motivation, Kinder in der motorischen Entwicklung zu unterstützen. Es wird immer Übungen geben, die den Kindern zunächst „schwer“ erscheinen. Wir machen aber immer wieder die Erfahrung, dass die Kinder gerne gefordert werden und meist mehr schaffen, als sie sich selbst zutrauen.
Nach dem Abschlussspiel, dabei ist „Faules Ei“ der Renner, erzählen die Kinder voller Stolz Zuhause was sie heute alles geschafft haben.

25252525 @ 1414:0101

14:00

– 15:00

(1h)

Wasenäckerhalle

Birgit Schneider, Nicole Renz